Telefon 07721 | 20 61 366
Zubereitung:
für 4 Personen

1 Mozzarella,
1 Pk. Feta,
1 Ei,
2 – 3 Auberginen (ca. 600 g),
Olivenöl,
Zitrone,
Kräutersalz,
Pfeffer,
Thymian,
Rosmarin

für das Tomatenragout:
1 Zwiebel,
1 Knoblauchzehe,
Olivenöl,
600 g Tomaten,
2 EL Tomatenmark,
1 Msp. Honig,
Meersalz,
Pfeffer,
Basilikum,
Oregano

Zubereitung

Mozzarella und Feta mit der Gabel zerdrücken. Mit Ei, Kräutersalz, Pfeffer und mit Thymian und Rosmarin vermischen. Auberginen schräg in 2 cm dicke Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit der Käsemasse be streichen. In eine Auflaufform geben und 20-30 Min. bei 180 °C backen. Für das Ragout Zwiebel und Knoblauch fein würfeln, in Olivenöl anschwitzen. Gewürfelte Tomaten und Tomatenmark dazugeben und bei offenem Deckel ca.10 Min. köcheln, mit Honig, Salz, Pfeffer und Kräutern abschmecken. Gebackene Auberginenscheiben zum Tomatenragout servieren. Dazu schmecken Vollkornreis, Hirse oder Nudeln.