Telefon 07721 | 20 61 366
Zubereitung: 30 Min.
für 4 Personen

Kartoffeln
Milch
Butter
Möhren
Ingwer
Rote Beete
Spinat
Salz, Muskat, Kümmel, Safran, Bohnenkraut

Zubereitung

Heisse gekochte Kartoffeln mit warmer Milch und Butter zerstampfen und mit Salz und Muskat abschmecken.

Püree mit Möhre:
Kartoffeln und gekochte Möhren zu gleichen Anteilen verwenden. Wer möchte, kann mit etwas Ingwer nachwürzen.

Püree mit Roter Bete:
Kartoffeln und gekochte Rote Beete zu gleichen Anteilen verwenden. Hier passt auch Kümmel gut dazu.

Püree mit Safran:
1 Msp. Safran in 1 TL heissem Wasser auflösen und unters Püree mischen.

Püree mit Spinat:
Kartoffeln und gekochten Spinat zu gleichen Anteilen verwenden. Getrocknetes Bohnenkraut kann zum Nachwürzen verwendet werden.