Telefon 07721 | 20 61 366
Zubereitung
(für 4 Personen), ca. 30 Minuten:

200 g Couscous
250 ml Gemüsebrühe
1 Zwiebel
250 g Tomaten
1 Zucchini oder
1 Zapphokürbis
Saft von 1 Zitrone
50 g gehackte Mandeln
30 g Rosinen
1 Bund Petersilie
4-5 EL Olivenöl
3 Msp. Chilipulver
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Rosinen in Zitronensaft einweichen und beiseitestellen. Couscous in der Gemüsebrühe zum Kochen bringen, vom Herd nehmen, bei geschlossenem Deckel ca. 7 Min. quellen lassen und in eine grosse Salatschüssel zum Abkühlen umfüllen.Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett kurz an rösten. Tomaten und Zucchini waschen und in Stücke schneiden, Zwiebel schälen und fein würfeln, Petersilie waschen und klein hacken.Alles zu dem Couscous dazugeben und kurz vermengen. Aus Rosinen, Olivenöl, Chili, Pfeffer und Salz eine Salatsosse anrühren und unter den Couscous mengen. 30 Min. ziehen lassen und eventuell noch mal nachwürzen. Vorzüglich schmeckt dazu ein gehaltvoller Naturjogurt.