Telefon 07721 | 20 61 366

100 g Quark,
1 Ei,
1 Pr. Salz,
1 TL Honig,
3 EL Buchweizenmehl; frisch gemahlen,
1/2 TL Salz,
300 g Birnen,
2 EL Honig,
1 Pr. gemahlene Bourbon-Vanille,
100 g Sahne; geschlagen

Zubereitung

Quark, Ei, Salz, Honig und Buchweizenmehl zu einem Teig verrühren, der noch weich sein muss (evtl. etwas Buchweizenmehl oder Milch dazugeben). 1l Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Aus dem Teig Klösschen formen. Zuerst ein Probeklösschen kochen. Wenn es beim Halbieren nicht zerfällt, die anderen Klösschen zugeben und ca. 7 Min. ziehen lassen. Für das Kompott die Birnen schälen und in 1 cm breite Streifen schneiden. In wenig Wasser weich kochen, Honig und Vanille dazugeben. Das Kompott auf dem Teller verteilen, in die Mitte die abgetropften Klösschen geben und mit Schlagsahne garnieren.